Netzwerk LesBische Sichtbarkeit

Das Netzwerk LesBische Sichtbarkeit bringt die rheinland-pfalzweit engagierten und interessierten Akteur:innen rund um das Thema lesbische, bi- und pansexuelle Sichtbarkeit miteinander in Austausch. Ziel ist es, durch unsere Zusammenarbeit und die vereinten Kräfte, die Reichweite und Wirkung des gemeinsamen Engagements und unserer Kampagnen zu erhöhen. Das bereits bestehende Angebot soll sichtbarer und damit für die (unter anderem) frauen*liebende Frauen* leichter zugänglich werden.

Die Themen sind so vielfältig, wie unsere bisexuellen, pansexuellen und lesbischen Frauen*, inter* und nonbinären Personen. Es geht um unsere Gesundheit, den Abbau struktureller Benachteiligung, unsere Sichtbarkeit in Geschichte und Gegenwart, um unsere Rechte als Familien, um den Zugang zu Beratungsangeboten und letztlich immer um die Sicherstellung von Schutz und Lebensqualität.

Ihr möchtet Teil diese Netzwerkes werden? Dann meldet euch einfach unter: lesbi[at]queernet-rlp.de und engagiert euch in Zukunft Seite an Seite mit uns für die Rechte und Bedürfnisse von frauen*liebenden FLINTAs*!

Aktuelles

Netzwerktreffen 2024 in Präsenz

Flyer Netzwerktreffen 2024Das nächste Treffen in Präsenz findet am 16. und 17. März 2024 in der Jugendherberge Oberwesel statt.

Verbindliche Anmeldefrist ist der 1. Februar 2024. Das Anmeldeformular findet ihr hier. Dieses bitte runterladen, ausfüllen und uns als Anhang an lesbi@queernet-rlp.de schicken. Bei technischen Problemen und allen weiteren Fragen meldet euch bitte!

Zum Programm: Kennenlernen und Austausch, Jahresplanung 2024 und ein Workshop “Antifeminismus und Sexismus begegnen. Empowerment und Resilienz-Strategien für FLINTA/queere Personen“ (angefragt).

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Euer Orga-Team

Anne-Sophie, Ria und Brigitte

Regelmäßige Netzwerktreffen in Präsenz und online

Das Netzwerktreffen, welches einmal im Jahr in Präsenz stattfindet, wird durch quartalsweise Onlinetreffen ergänzt. Nach einem Präsenztreffen Anfang Jahr folgen drei Onlinetreffen im Frühling, Sommer und Herbst. Hier besprechen wir in der Regel wie zurückliegende Veranstaltungen gelaufen sind uns planen wieder neue Aktionen und Veranstaltungen.

Falls ihr Interesse habt die Gruppe kennen zu lernen, bei den Treffen dabei zu sein und mal rein zu schnuppern oder euch und eure Ideen einzubringen, meldet euch gerne unter lesbi[at]queernet-rlp.de. Dann erhaltet ihr die Einladungen und aktuellen Infos.

Wer gerne auf dem Laufenden gehalten werden möchte was bei uns über das Jahr so passiert, welche Pläne geschmiedet werden und welche Veranstaltungen rund um das Thema LesBische Sichtbarkeit in RLP stattfindet, kann sich gerne für unseren Newsletter, der einmal im Quartal rausgeht, anmelden (lesbi[at]queernet-rlp.de).

Kontakt

Anne-Sophie Tramer (Elternzeitvertretung)

E-Mail: LesBi@queernet-rlp.de